Technische Dokumentation

Als Maschinenbauer, Technische Redakteure, Mediengestalter und IT-Spezialisten stehen wir Ihnen zur Seite

Mit Sicherheit kein Ärger – wir erstellen Betriebsanleitungen, die Ihre Kunden begeistern statt frustrieren. Überlassen Sie uns daher die technische Dokumentation Ihrer Maschinen, Anlagen und Geräte und Sie fokussieren sich auf Ihre Produktentwicklung. Mit unseren Experten werden branchenspezifische Normen und Vorschriften selbstverständlich eingehalten – mit Sicherheit.

Die Betriebsanleitung ist das Herzstück für Ihr Produkt und der erste „Touchpoint“ beim Zielkunden. Dieser erste Berührungspunkt muss nicht nur gesetzlich vorgeschriebene Informationen transportieren, sondern unbedingt Ihre Firmenwerte transportieren und leicht verständlich sein. Außerdem soll eine Bedienungsanleitung aktiv dabei unterstützen, die Maschine oder Anlage ordnungsgemäß zu bedienen und zu warten. Das wird durch eine klare, eindeutige Sprache und unmissverständliche, technische Illustrationen erreicht – Voraussetzungen, die „inhouse“ in einem Unternehmen häufig nicht abgedeckt werden können.

Das muss eine Betriebsanleitung leisten:

  • Klare, eindeutige Anweisungen in der jeweiligen Sprache mit korrekter Grammatik
  • Eindeutige Illustrationen nach gängigen Standards
  • Passgenau auf den jeweiligen Anwendungsbereich zugeschnittene Informationen
  • Ansprache exakt für die jeweilige Zielgruppe/Zielpersonen
  • Konformität nach DIN ISO 82079-1 und ANSI Z535

All das stellen wir als Docuneers für Ihr Unternehmen im Komplettpaket zur Verfügung und erfüllen diese Voraussetzungen für jedes Ihrer Projekte.

Garantiert aktuell – automatisiert erzeugte Ersatzteilkataloge sparen nicht nur Zeit, sondern auch Korrekturschritte und sind dank neutraler Daten flexibel online, gedruckt oder als App verfügbar. Wir verknüpfen Warenwirtschaft, Konstruktionsdaten und alle weiteren Quellen zu einem passgenauen Workflow, der exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist und den Aufwand für Ersatzteilkataloge minimiert sowie die Erstellung maximal optimiert.

Ersatzteilkataloge, online oder klassisch gedruckt, sind nicht nur bei großen Industrieanlagen, sondern auch bei kleinen Maschinen und vielen weiteren Produkten notwendig. Manuell erstellt, sind Fehler „vorprogrammiert“ – tausende oder sogar hundertausende Artikelnummern, Preise, Produktabbildungen, Beschreibungen und Sprachwechsel sind auch mit dem besten Korrekturworkflow nur schwer oder mit enormer Manpower zu bewältigen. Und selbst kleinere Projekte werden immer dann zum Problemfall, wenn kurzfristig Änderungen einfließen müssen.

Wir sind Experten und sprechen „Technik“ – mit Technischen Redakteuren, Ingenieuren und Illustratoren wird jedes Projekt individuell betrachtet, geplant und umgesetzt. Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung in der Mission „Ersatzteilkataloge“. Als Profis in Sachen Technischer Dokumentation übernehmen wir auch gerne die Erstellung Ihrer Betriebsanleitungen, natürlich mit dem Docuneers-Fachwissen und unter Anbindung all Ihrer Datenquellen und Workflows.

Verschleiß und Wartung sind nicht unbedingt beliebte Themen, aber fallen bei jeder Anlage oder Maschine an. Umso wichtiger, dass das Wartungshandbuch maximalen Nutzen bietet. Wir erstellen diese mit klarer Sprache und eindeutigen Illustrationen, die den Techniker vor Ort aktiv unterstützen. App-Lösung statt Aktenordner? Wir setzen maximal auf digital, damit das Wartungshandbuch immer dort abrufbar und auffindbar ist, wo es benötigt wird. Das minimiert Maschinenstillstand beim Kunden und entlastet Ihren Support.

Im Idealfall bietet ein gutes Wartungshandbuch:

  • Eindeutige Anleitungen in klarer und verständlicher Sprache
  • Mehrsprachigkeit
  • Eindeutige, unmissverständliche Illustrationen zu allen Vorgängen
  • Gute Indexierung und klare Struktur
  • Liegt gedruckt und digital vor

Dieser Idealfall ist für uns Standard. Denn als Experten rund um Technik, Maschinenbau und Industrie bringen wir unser Know-how im Aufbau selbst komplexer Service-Manuals ein. Klar ist, dass wir zu Beginn bei Ihnen vor Ort Ihre Maschinen, Produkte oder Anlagen genau analysieren und verstehen lernen und erst dann in die Realisierung gehen. Denn nur mit tiefgreifendem Verständnis der Materie können wir dafür sorgen, dass das fertige Wartungshandbuch später nicht nur klar verständlich ist, sondern alle Eventualitäten abdeckt.

Sicherheit geht vor – ein gutes Sicherheitshandbuch ergänzt die Betriebsanleitung, weist auf mögliche Gefahren bei Benutzung, Wartung und Zusammenspiel hin und gibt Hinweise, um diese zu vermeiden. Gerade im Maschinenbau, wenn mehrere eigenständige Komponenten ineinander greifen, ergänzen diese Dokumente die klassische Bedienungsanleitung. Mit unserem Fachwissen helfen wir, umfassende und zielführende Sicherheitshandbücher zu erstellen.

Wir erstellen für Sie fachlich einwandfreie und präzise Sicherheitshandbücher, die alle notwendigen Aspekte und Vorschriften Ihrer Branche berücksichtigen. Diese dienen, reduziert auf das Wesentliche, als Unterstützung für die Mitarbeiter an der Maschine oder Anlage.

Das erreichen wir durch unsere jahrelange Erfahrung und unser Fachwissen aus der Industrie, über das unser Team aus Ingenieuren, Technischen Redakteuren und Grafikern verfügt – wir verstehen Ihre Technik und können daher reibungslose Prozesse in der Erstellung nicht nur versprechen, sondern garantieren. Das Outsourcing dieser Arbeit entlastet Ihr Team vor Ort und unser unabhängiger Blick von außen sorgt für „wasserdichte“ Dokumentationen für maximale Sicherheit im Anlagenbetrieb sowie höchste Rechtssicherheit auf Ihrer Seite als Hersteller. 

Zulieferdokumentationen sammeln sich im Anlagen- und Maschinenbau schnell in unüberschaubaren Mengen und füllen Ordner. Diese direkt an den Kunden weiterzureichen ist weder sinnvoll noch zielführend. Daher sorgen wir mit intelligenten Prozessen und Lösungen dafür, dass Sie für Ihre Anlagen oder Maschinen künftig in wenigen Minuten die notwendigen Dokumente zusammengestellt haben. Sparen Sie sich die Manpower und die Fehler, die eine manuelle Sichtung, Sortierung und Evaluierung der angelieferten Dokumente normalerweise verschlingt.

Auch bei kleinen Maschinen oder Anlagen sind immer mehrere Hersteller beteiligt. Und jeder dieser Hersteller liefert die entsprechende Dokumentation mit. In vielen Fällen müssen diese zumindest in Teilen an den Kunden des fertigen Produkts weitergereicht werden. Selbst die einfachste Lösung, sämtliche Dokumentationen zusammenzupacken und weiterzureichen, egal ob digital oder in Ordnern, macht in der Praxis wenig Freunde und diese Art des „Service“ bleibt garantiert ungelesen.

Weitaus kundenfreundlicher ist die Zusammenstellung der wirklich relevanten Zulieferdokumente. Manuell ist dieser Prozess allerdings auch von einem guten Technischen Redakteur nur mit vielen Stunden Zeitaufwand zu bewerkstelligen.

Wir sind seit Jahren mit dieser Thematik bestens vertraut und haben als Docuneers Softwarelösungen entwickelt, mit denen Sie deutlich schneller, automatisiert und fehlerfrei Ihre Dokumentationen erstellen. Auf Basis Ihrer Projekte oder Anlagenstücklisten konsolidiert unsere Software alle erforderlichen Unterlagen und stellt diese als PC-Programm, als App oder als PDF zur Verfügung – auch ohne ERP-System.

Klingt gut? Funktioniert gut! Kontaktieren Sie uns und machen die Zusammenstellung von Zulieferdokumentationen für Ihre Produkte, Anlagen oder Maschinen zu unserer Chefsache.

Die Montageanleitung für ein Produkt, eine Maschine oder Anlage kann schnell komplex werden. Damit später beim Kunden trotzdem alles glatt läuft, bereiten wir Ihr tiefes Produktwissen verständlich, klar und eindeutig auf. Allerdings setzen wir den Fokus voll auf Ihre Zielgruppe und sorgen mit klaren Illustrationen und eindeutigen Beschreibungen dafür, dass die Montageanleitung oder Aufbauanleitung maximalen Nutzwert hat.

Schritt für Schritt zum Ziel – jede Aufbauanleitung oder Montageanleitung vermittelt im Idealfall exakt und verständlich, wie das Produkt, die Anlage oder Maschine montiert und aufgebaut wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um ein Wandregal oder eine industrielle Anlage geht – am Ende zählt immer, dass die Verantwortlichen mit der mitgelieferten Montageanleitung schnell und ohne Probleme zum Ziel kommen und Fehler vermieden werden. Denn was beim Endkunden und dem kleinen Möbelstück nur zum Frust führt, kostet in der Produktion und Industrie ganz schnell sehr viel Geld.

Eine gute Montageanleitung setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen:

  • Logische und aufbauende Struktur
  • Verständliche, auf die Zielgruppe zugeschnittene Sprache
  • Mehrsprachigkeit, falls erforderlich
  • Verständliche Schritt-für-Schritt-Erläuterungen
  • Eindeutige, unterstützende Illustrationen mit Callouts und Symbolen

Als Experten für komplexe Sachverhalte unterstützen wir hier branchenübergreifend beim Erstellen von Montageanleitungen oder Aufbauanleitungen. Viele Unternehmen setzen auf unseren externen Profi-Service und profitieren von unserem Expertenteam